Startseite / Unsere Partner / Einheitsgemeinde Huy
Blick vom Huywald auf Dingelstedt am Huy und die umliegende Landschaft

Einheitsgemeinde Huy

In direkter Nachbarschaft zur Einheitsgemeinde Stadt Osterwieck liegt die Einheitsgemeinde Huy mit ihren 11 Ortsteilen. Ihren Namen verdankt sie dem Höhenzug im Harzvorland, der sie im Süden begrenzt. Bereits besiedelt vor mehreren hundert Jahren, beheimatet die Einheitsgemeinde heute mehr als 8.000 Einwohnerinnen und Einwohner. Geprägt wird die Region insbesondere durch eine reizvolle Natur und sehenswerte Denkmäler, durch die vielen ansässigen Vereine, die kleinen Gewerbe und landwirtschaftlichen Betriebe.

Die Gemeinden Huy und Osterwieck sowie die Hochschule Harz verbindet bereits eine langjährige Partnerschaft. Bis 2018 kooperierten sie mit weiteren Partnern im Projekt „TANDEM“. Ein Schwerpunkt dieser Zusammenarbeit war die Zukunft der Nahversorgung. In beiden Gemeinden übernehmen diese vor allem einzelne Bäckereien, Fleischereien und mobilen Anbieter – neben wenigen Geschäften mit einem breiteren Sortiment. In einer nicht-repräsentativen Umfrage wurde zudem der Wunsch nach einem verstärkten regionalen Angebot ermittelt.

Auf die bisherigen Erfahrungen möchte die Einheitsgemeinde Huy zusammen mit der Hochschule Harz aufbauen. Dabei geht es vor allem um die Optimierung der Nahversorgung und die gleichzeitige Unterstützung der regionalen Wirtschaft. Für den bis 2021 amtierenden Bürgermeister der Gemeinde Thomas Krüger ist es ein Herzensanliegen, die Entwicklung in den Dörfern zukunftsfähig voranzutreiben und das Dorfleben zu verbessern.

Wir danken für das entgegengebrachte Vertrauen sowie für die große Unterstützung und freuen uns auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit der Einheitsgemeinde Huy.

Weitere Informationen zur Einheitsgemeinde Huy finden sie hier.

Einheitsgemeinde Huy
Ortsteil Dingelstedt am Huy
Bahnhofstraße 243
38838 Huy

Interesse geweckt?
Hier finden Sie mehr dazu!
Alle Neuigkeiten